Eisen

Der Klassiker unter den Metallen

Eisen ist eines der ältesten und am längsten bekannten Metalle die dem Menschen in seiner Entwicklung begegnet sind. Deshalb gilt Eisen als einer der wichtigsten Rohstoffe. Es wird fast überall eingesetzt und verarbeitet. Durch seine gute Strom- und Wärmeleitfähigkeit findet es viele Verwendungsgebiete in der Elektroindustrie. Die hohe Dichte und Stabilität machen es zu einem bevorzugten Baustoff in der Bauindustrie und zu einem Werkstoff in der Automobilindustrie.


Ein weiteres Merkmal von Eisen ist, dass es in reinem Zustand oder mit verschiedenen Legierungszusätzen wie Titan oder Chrom zu Stahl und rostfreiem Stahl, besser bekannt als Edelstahl, verarbeitet werden kann. Diese Art von Eisen weist eine sehr hohe Korrosionsbeständigkeit auf und findet somit weitere Anwendungsfelder wie in der Schiffsbauindustrie. Durch die vielseitige Verwendung gibt es eine große Zahl an Oberflächen die auf Eisen abgeschieden werden können. Bei Rieger sind hier Chrom, Nickel, Kupfer und Zinn im Portfolio. Auch finden sich hier die vorgelagerten chemischen Prozesse, wie Beizen und die mechanischen Prozesse, wie Schleifen und Polieren, wieder.


Der Rieger-Blog

erfahren Sie regelmäßig spannende Details über die Metallveredlung

Rieger Metallveredlung Blog

Interessantes über verschiedene Veredlungsverfahren

Ein regelmäßiger Blick in den Rieger-Blog lohnt sich!

zum Blog



copyright © 2017  ·  Rieger Metallveredlung GmbH, Steinheim – Deutschland  ·  Alle Rechte vorbehalten.

AGB‘s   ·   Datenschutz   ·   Impressum