Rieger Metallveredlung Blog – Luigi Galvani

Arzt, Anatom und Naturforscher Luigi Galvani

Namensgeber der Galvanotechnik

Wie unsere Firmierung „Rieger Metallveredlung GmbH & Co. KG“ sagt befassen wir uns mit der Veredelung von Metallen. Hierbei handelt es ich um die elektrolytische Abscheidung von metallischen Niederschlägen (Überzügen) auf Substarte (in unserem Falle auf Metallen). Diese Technologie wird oft Galvanotechnik genannt.

Die Geschichte der Galvanik, wie die Galvanotechnik umgangssprachlich genannt wird, hat seinen Ursprung auf den italienischen Arzt Luigi Galvani. Dieser entdeckte durch Zufall am 6. November 1780 den nach ihm benannten Galvanismus. Beim Galvanismus handelt es sich um eine historische Bezeichnung für Muskelkontraktionen durch elektrischen Strom.

Galvani entdeckte durch Experimente mit Froschschenkeln die Kontraktion von Muskeln, wenn diese mit Kupfer und Eisen in Berührung kamen, wobei auch Kupfer und Eisen verbunden sein mussten. Galvani stellte also unwissentlich einen Stromkreis her, bestehend aus zwei verschiedenen Metallen, einem Elektrolyten („Salzwasser“ im Froschschenkel) und einem „Stromanzeiger“ (Muskel). Galvani erkannte diese Zusammenhänge noch nicht, aber er legte die Grundlage für die Entwicklung elektrochemischer Zellen (auch Galvanische Zellen oder Galvanische Elemente genannt) durch Alessandro Volta.

Somit hatte Luigi Galvani die Grundlagen der Elektrochemie entdeckt. Ihm zu Ehren wurde dann die Oberflächentechnik, welche zur Abscheidung von metallischen Niederschlägen auf Substrate dient als Galvanotechnik bezeichnet.

Die Galvanotechnik begegnet uns heute in vielen Lebensbereichen. Dekorative Beschichtungen wie das Glanzverchromen, Vernickelung oder Vergoldung verhelfen vielen Alltagsgegenständen zu einer hochwertigen Anmutung. Funktionelle Beschichtungen wie das Eloxieren von Aluminium oder das Verzinnen von Kupfer ermöglichen den Metallen erst für den Anwendungsfall.

Neben der handwerklichen Anwendung der Galvanotechnik findet die Oberflächenbeschichtung heute so beispielsweise bei der Rieger Metallveredlung auch in roboterunterstützter Umgebung statt.




copyright © 2019  ·  Rieger Metallveredlung GmbH, Steinheim – Deutschland  ·  Alle Rechte vorbehalten. www.kraehativ-design.de

Downloads   ·   AGB‘s   ·   Datenschutz   ·   Impressum